Do whatever floats your boat

Liebe Ey,

in der letzten Woche wollte ich so viel machen – u.a. für den Markt der Möglichkeiten produzieren, der am 09. + 10.06.2018 in Tübingen stattfindet – und dann kam ich zu fast nichts – was mich richtig frustriert hat! Nun habe ich mich aber vorgestern und gestern einfach eingeigelt (trotz des schönen Wetters) und habe ein neues Motiv gestaltet – eine „Schwester“ für die „Memory Lane“, was ich schon sehr lange vor hatte. Das hat soooo gut getan und nun ist meine Laune auch wieder besser – manchmal muss man einfach nur tun, worauf man Lust hat – do whatever floats your boat

 

Beijos!

 

Ju

Advertisements

TÜpisch: Die Neckarfront

 

Liebe Ey,

erstmal ganz herzlichen Glückwunsch zur Klima-Buch-des-Monats-Auszeichnung für „Onkel Flores“, das ist einfach tolllll!!!

Schrecklich aber, dass Dein Buch nun solch eine furchtbare Aktualität bekommen hat – Dein Bericht über den Rio Doce klingt erschreckend – es ist so traurig und macht so wütend, dass wieder ein großes Stück intakter Natur auf Jahre, Jahrzehnte oder gar für immer zerstört ist und so viele Menschen ihrer Lebensgrundlage beraubt sind.

Ich bin von meiner sonnigen Auszeit am ligurischen Meer zurück und richte nun mein Augenmerk auf den Markt der Möglichkeiten in Tübingen, der am 11. und 12. Juni stattfinden wird und bei dem ich wieder mit einem Stand dabei sein werde. Drück‘ die Daumen, dass das Wetter dann besser ist als jetzt.

Rechtzeitig zum Markt ist mein neues und erstes Tübingen-Motiv fertig geworden, heute kamen die Postkarten aus der Druckerei :-))

TÜpisch: Die Neckarfront

TÜpisch_dieneckarfront_screen

 

Liebe Grüße und viele Beijos

Ju